Mailinglisten

Aus ServControl Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übersicht

Mit einer Mailingliste können Sie einem Kundenkreis Neuheiten zu Ihren Produkten kommunizieren oder eine Diskussion mit einer Gruppe bestehend aus E-Mail-Adressen führen.

Mailingliste anlegen

Mailingliste Anlegen.png


Im Feld Mailinglisten-Alias tragen Sie den Wert, der vor dem @ der E-Mail-Adresse für die Mailingliste steht. Über die E-Mail-Adresse Mailinglisten-Alias@IhreDomain.de kann die Mailingliste per E-Mail erreicht werden. Wird ein Mailinglisten-Passwort eingegeben, muss dieses Passwort in jeder E-Mail enthalten sein, die an die Mailingliste geschickt wird. Ist das Passwort nicht enthalten oder falsch, wird die E-Mail an den Mailinglisten-Administrator gesendet und nicht an die Teilnehmer der Liste. Dazu muss in der E-Mail an einer beliebigen Stelle innerhalb des Mail-Textes der folgende Wert enthalten sein:


passwort:IhrGesetztesPasswort


Im Feld Mailinglisten-Administrator geben Sie die E-Mail-Adresse der Person an, welche die Administration der Mailingliste übernimmt. Sendeberichte, Fehlermeldungen, E-Mails von nicht autorisierten Absendern und Ähnliches werden an diese E-Mail-Adresse geleitet.

Die Moderationsart legt den Zugang zur Mailingliste fest:

Moderationsart Erläuterung
Moderiert Nur die E-Mail-Adresse des Mailinglisten-Administrators ist berechtigt, E-Mails über die Mailing­liste zu versenden. E-Mails von anderen Absendern werden lediglich an den Mailinglisten- Administrator weitergeleitet.
Unmoderiert Jede E-Mail-Adresse ist berechtigt, Mails über die Mailingliste zu verschicken.


Achtung Falls ein Mailinglisten-Passwort festgelegt ist, muss das Passwort auf jeden Fall angegeben werden, unabhängig von der Moderationsart.


Wird bei Abonnement die Option abbonierbar gewählt, besteht die Möglichkeit des Ein- und Austragens von Teilneh­mern der Mailingliste per E-Mail.

Abonnement Erläuterung
Eintragen Zum Eintragen einer E-Mail-Adresse als Teilnehmer der Mailingliste, muss von dieser E-Mail-Adresse eine E-Mail mit dem Betreff eintragen (wahlweise auch subscribe) an die Mailingliste gesendet werden. Die Mailingliste sendet daraufhin eine Bestätigung an diese E-Mail-Adresse zurück um Missbrauch zu vermeiden. Wird diese Bestätigung dann an die Mailingliste zurückgesandt, wird die E-Mail-Adresse gespeichert und zukünftige Mails, die an die Liste gehen, weitergeleitet.
Austragen Zum Austragen eines Teilnehmers der Mailingliste, muss von der E-Mail-Adresse des Teilnehmers eine E-Mail mit dem Betreff austragen (wahlweise auch unsubscribe) an die Mailingliste gesendet werden. Die Mailingliste sendet daraufhin eine Bestätigung an diese E-Mail-Adresse zurück um Missbrauch zu vermeiden. Wird diese Bestätigung dann an die Mailingliste zurückgesandt, wird die E-Mail-Adresse sofort ausgetragen und es werden keine weiteren Mails, die an die Liste gehen, weitergeleitet.

Im Textfeld Mailinglisten-Empfänger tragen Sie die E-Mail-Adressen ein, die die E-Mails an die Mailingliste empfangen sollen. Die einzelnen E-Mail-Adressen trennen Sie durch ENTER oder Leerzeichen.

Mailingliste bearbeiten

Zunächst wählen Sie die Mailingliste aus, die Sie bearbeiten möchten und klicken auf Button weiter.gif:


Mailingliste Bearbeiten Auswahl.png


In der anschließenden Maske werden die konfigurierten Parameter für die gewählte Mailingliste angezeigt:


Mailingliste Bearbeiten.png


Alle Parameter bis auf den Namen (Mailinglisten-Alias) können geändert werden. Die Bedeutung der einzelnen Felder ist an dieser Stelle näher erläutert.

Mailingliste löschen

Zuerst wählen Sie die Mailingliste aus, die gelöscht werden soll und klicken auf Button weiter.gif:


Mailingliste Loeschen Auswahl.png


Die Löschung muss anschließend bestätigt werden:


Mailingliste Loeschen Bestaetigen.png